Unternehmens-Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung für Unternehmen vom Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen

Streitigkeiten mit einem Arbeitnehmer oder Verstöße gegen das Datenschutzgesetz können schnell zu einem Rechtsstreit im gewerblichen Bereich führen. Kommt es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung, sind oft hohe Kosten für den Kläger bzw. den Beklagten die Folge. Mit einer Rechtsschutz-Versicherung können Sie vorsorgen.

Für wen sind die Versicherungen?

Für alle Firmen, die sich vor den finanziellen Risiken eines Rechtsstreites schützen wollen.

Was ist versichert?

Die Wahrnehmung der rechtlichen Interessen des Versicherungsnehmers bzw. der Versicherten im Rahmen des im Versicherungsvertrag vereinbarten Umfangs.

Wer ist versichert?

  • Versicherungsnehmer
  • Arbeitnehmer/-in in Ausübung ihrer Tätigkeiten für den Versicherungsnehmer

Welche Leistungen sind u.a. versicherbar?

  • Rechtsschutz für Firmen und Selbstständige
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Privat-Rechtsschutz für den Inhaber/Geschäftsführer
  • Rechtsschutz für Eigentümer, Mieter und Vermieter von Wohnungen und Grundstücken
  • Fahrer-Rechtsschutz
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz
  • Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte
In der Regel sind folgende Leistungsarten im Deckungsumfang enthalten:

Schadenersatz-Rechtsschutz, Arbeits-Rechtsschutz, Steuer-Rechtsschutz, Sozialgerichts-Rechtsschutz, Straf-Rechtsschutz, Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten, Daten-Rechtsschutz vor Gerichten.

Für bestimmte Berufsgruppen ist es möglich einen Firmen-Vertrags-Rechtsschutz abzuschließen.


 

Weitere interessante Versicherungen

Ein Mitarbeiter wird von der deutschen Muttergesellschaft zu einer im Ausland befindlichen Tochtergesellschaft entsandt, um dort den Aubau einer neuen Produktionsanlage zu betreuen. Beim Probebetrieb der Anlage gerät er mit einem Finger in eine der Maschinen mit der Folge, dass ihm dieser…
Jeder Betrieb besitzt zwangläufig einen mehr oder weniger großen Anteil an Betriebseinrichtung. Zur Betriebseinrichtung zählen beispielsweise Büroeinrichtung, Werkzeuge, Maschinen, Vorräte etc. . Naturgewalten, Feuer oder Raub können jedoch die…
Am 14. November 2007 ist das Umweltschadensgesetz (USchadG) in Kraft getreten. Neu bei der öffentlich-rechtlichen Haftung des Umweltschadensgesetzes ist, dass der Verursacher - neben Schäden an eigenen und fremden Böden und Gewässern - auch für Schäden an der Natur bzw…
Eine Maschinenversicherung bietet weitergehenden Versicherungsschutz als eine Geschäftsinhaltsversicherung. Der Deckungssumfang einer speziellen Maschinenversicherung umfaßt  zum Beispiel Bedienungsfehler, Maschinenbruch und Produktfehler. Die finanziellen Folgen durch den…
Wer Kunden berät, trägt ein hohes Maß an Verantwortung. Denn: Entscheidungen, die auf dieser Beratung basieren, können folgenreich sein und manche sind auch unwiderruflich. Besonders intensiv trifft diese Verantwortung bestimmte Berufsgruppen wie z.B. …
Der Rechtsschutz für Unternehmensleiter richtet sich an die gesetzlichen Vertreter von GmbH, Aktiengesellschaften und Genossenschaften. Es sind Personen, die - ohne Inhaber des Betriebes zu sein - aufgrund ihrer hervorgehobenen beruflichen Stellung besonderen Rechtsgefahren ausgesetzt sind und…

Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen

Der Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen ist ein renommierter Versicherungsmakler mit Sitz in Schwabach bei Nürnberg (Mittelfranken). Als ein unabhängiges Versicherungsmaklerunternehmen hat er sich auf die Bedürfnisse von mittelständischen und industriellen Unternehmen spezialisiert. Viele unserer Kunden begleiten wir auch ins Ausland und bieten somit auch vor Ort eine qualifizierte Beratung und Betreuung über unser internationales Maklernetzwerk an.