Versicherungen für Automotive Software Projekte

Versicherung für Automotive Software Firmen - Gentele & Kollegen

Sicherheit, Komfort und Nutzung von Kraftfahrzeugen sind in den letzten Jahren stetig verbessert worden. Möglich ist dies durch die kontinuierliche Weiterentwicklung von vernetzten, softwarebasierten Funktionen. Die Vernetzung der Funktionen führt wiederum zu starken Abhängigkeiten zwischen den Funktionen und in Folge dazu zu ganz neuen Anforderungen bei der Softwareentwicklung. Nicht selten wird bereits im Vorfeld zwischen Kfz-Herstellern und den verschiedenen Zulieferern ein Softwarestandard entworfen, mit dem bereits die Entwicklung erfolgen soll. Nur so sprechen alle vom ersten Augenblick an die gleiche Sprache.

Der Gedanke "Alle in einem Boot" betrifft aber nicht nur die Softwareentwicklung, sondern im Nachgang - wenn es zu Fehlern kommt - auch die Schadenabwicklung. Diese wird immer mehr unabhängig von der gesetzlichen Haftung in Konzept-Verantwortung- Vereinbarungen (KVV) oder ganz allgemein Qualitätssicherungsvereinbarungen (QSV) geregelt. Ziel der OEMs ist es zum einen, die Abwicklung von Gewährleistungsfällen zu vereinfachen, zum anderen aber auch, Kosten an ihre Zulieferer weiterzureichen. Unabhängig vom Verschulden werden die einzelnen Schadenpositionen nach bestimmten Faktoren pauschal auf die Zulieferkette aufgeteilt (Referenzmarktmodell, Berechnungen nach Weltmarktfaktor etc.). Auch die Gewährleistung wird immer mehr über das gesetzliche Maß erweitert (bis zu 60 Monate ab Erstzulassung des Fahrzeugs).

Problematisch sind diese Vereinbarungen im Hinblick auf den Versicherungsschutz. Der Versicherer zahlt grundsätzlich nur dann, wenn eine gesetzliche Haftung gegeben ist und die entsprechenden Kostennachweise vorliegen. Daher müssen solche Vereinbarungen zunächst einmal zwingend vor einem Schaden dem Versicherer vorgelegt werden. Zum Teil sind gewisse Erweiterungen des Versicherungsschutzes möglich (z.B. was die Verlängerung der gesetzlichen Gewährleistungsfrist betrifft oder bestimmte Pauschalierungsmodelle), aber im wesenlichen wird die Vereinbarung von den Versicherern so nicht akzeptiert. Im Schadenfall hat der Versicherer aber auch nicht die Möglichkeit, die gesetzliche Haftung zu prüfen, da die OEM´s kein Interesse haben, Unterlagen im Sinne der Versicherung beizubringen - für sie zählt nur die KVV. Der Versicherer zahlt aber andererseits keine Schadenkosten, deren Aufschlüsselung er nicht kennt oder die Sie aufgrund eines Referenzmarktmodells zahlen müssen, obwohl Sie gar kein Verschulden trifft.

Einen Ausweg aus dem Dilemma können wir Ihnen mit der von uns entwickelten Projektversicherungen Haftpflicht und Rückruf bieten. Diese Versicherung schließt alle am Projekt beteiligten Zulieferer weltweit ein; die Prüfung der Verschuldensanteile auf die einzelnen Zulieferer entfällt.

 

Unser Versicherungsangebot

Projekthaftpflichtversicherung Automotive Software - Gentele & Kollegen
Der von uns entwickelten Projekthaftpflichtversicherung können weltweit alle Zulieferer eines Projekts beitreten. Sie zahlen die Versicherungsprämie anteilig entsprechend ihrem Umsatzanteil am Projekt. Auch wenn die Zulieferer eine eigene Haftpflichtversicherung haben…
Projektrückrufversicherung Automotive Software - Gentele & Kollegen
Der von uns entwickelten Projektrückrufversicherung können weltweit alle Zulieferer eines Projekts beitreten. Sie zahlen die Versicherungsprämie anteilig entsprechend ihrem Umsatzanteil am Projekt. Auch wenn die Zulieferer eine eigene Rückrufpolice haben…
Cyber Versicherung vom Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen
Mehr als 230.000 Cyber-Straftaten registriert das Bundeskriminalamt pro Jahr, davon können rund 64.000 dieser Fälle direkt der Computerkriminalität zugeordnet werden. Das geht über Phishing, gestohlenen Kundendaten über die Beeinflussung von Produktionsanlagen bis zur…
Umwelt Versicherung - Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen
Am 14. November 2007 ist das Umweltschadensgesetz (USchadG) in Kraft getreten. Neu bei der öffentlich-rechtlichen Haftung des Umweltschadensgesetzes ist, dass der Verursacher - neben Schäden an eigenen und fremden Böden und Gewässern - auch für Schäden an der Natur bzw…
Rechtsschutzversicherung für Unternehmen vom Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen
Streitigkeiten mit einem Arbeitnehmer oder Verstöße gegen das Datenschutzgesetz können schnell zu einem Rechtsstreit im gewerblichen Bereich führen. Kommt es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung, sind oft hohe Kosten für den Kläger bzw. den …
Gentele & Kollegen verfügt mit UNISONBrokers über ein globales Netzwerk von über 180 Korrespondenzmaklern und Agenten in allen Wirtschaftszentren der Welt. UNISONBrokers betreut derzeit über 1.200 internationale Kundenverbindungen. Die hohe Qualität der…

 

Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen

Der Industrieversicherungsmakler Gentele & Kollegen ist ein renommierter Versicherungsmakler mit Sitz in Schwabach bei Nürnberg (Mittelfranken). Als ein unabhängiges Versicherungsmaklerunternehmen hat es sich auf die Bedürfnisse von mittelständischen und industriellen Unternehmen spezialisiert. Viele unserer Kunden begleiten wir auch ins Ausland und bieten somit auch vor Ort eine qualifizierte Beratung über unser internationales Maklernetzwerk an.